DONNA-Beauty-Lieblinge: 7 Must-Haves im Juni

UV-Schutz mit Anti-Aging-Wirkung, Duschspaß mit natürlichen Fruchtölen oder Haarewaschen mit festem Shampoo: Auch im Juni stellen wir Ihnen wieder ausgewählte Kosmetikneuheiten vor. Welche Produkte es uns besonders angetan haben, erfahren Sie hier.

Collage der DONNA-Beauty-Lieblinge im Juni 2018 mit Produktbildern von Bobbi Brown, Grown Alchemist, Muti Care und Foamie

Für einen sonnengeküssten Teint, gepflegte Lippen, Sonnenschutz mit Anti-Aging-Effekt und frisches Haar: Das sind unsere Beauty-Lieblinge im Juni.

Die Kosmetikbranche schläft nicht und versorgt uns regelmäßig mit einer beinahe unüberschaubaren Anzahl neuer Produkte. Wenn Sie im Neuheiten-Dschungel schnell mal den Überblick verlieren oder gerne neue Beauty-Produkte entdecken, sind Sie hier genau richtig: In unseren Must-Haves stellen wir jeden Monat die spannendsten Beauty-Neuentdeckungen vor. Im Juni stehen unsere Lieblingsprodukte im Zeichen des Sommers: Fruchtige Duschmomente, gepflegtes Haar und UV-Schutz machen Sonnentage noch schöner. Hier kommen sieben Must-Haves für Ihr Badezimmer oder Schminktäschchen:

Anti-Cellulite-Tipps im Test: Das hilft wirklich gegen Orangenhaut

1. UV-Schutz mit Anti-Aging-Formel

Streng genommen handelt es sich beim Sonnenschutz des Münchner Hautpflegelabels MUTI um keine Produktneuheit – dennoch ist er ein Tipp für UV-Schutz ohne Parabene, Silikone, Mineralöle, Paraffine und Duftstoffe. Die leichte, wasserfeste Textur versorgt die Haut mit Hyaluronsäure und reduziert dank der enthaltenen Anti-Aging-Formel erste Zeichen der Hautalterung. Durch die gut verträgliche Zusammensetzung ist die Sonnencreme für jeden Hauttyp geeignet. LSF 30, 50ml, um 30 Euro; LSF 50, 50ml, um 34 Euro.

Sonnencreme richtig anwenden: Das sind die 5 häufigsten Fehler

Produktbild einer Tube der Muti Sun Anti-Age Sonnencreme mit LSF 30

UV-Schutz und Anti-Aging-Pflege in einer Tube: die Sonnencreme fürs Gesicht von MUTI.

2. Bräune mit Matt-Effekt

Bronzer sind nicht nur in den sonnenarmen Wintermonaten eine praktische Schummelhilfe, um einen leicht gebräunten Teint zu kreieren. Nicht alle Frauen mögen jedoch den Schimmereffekt, den viele Bronzing-Produkte haben. Für eine zarte Bräune ohne Glanz kommt der neue Bronzing Powder von BOBBI BROWN gerade richtig. In sechs Nuancen erhältlich, um 40 Euro.

Produktbild eines aufgeklappten Bronzing Powders von BOBBI BROWN

Der neue Bronzing Powder von BOBBI BROWN sorgt für eine matte, zarte Bräune im Gesicht.

3. Fruchtige Frische aus der Tube

Diesen Sommer darf unsere morgendliche Dusche gerne wie ein bunt gefüllter Obstkorb duften – zum Beispiel nach Rhabarber und Himbeere, Zitrone und Teebaumöl oder Mango. Die veganen Sommer-Duschgels von Original Source kommen zu hundert Prozent mit natürlichen Duftstoffen aus. 250ml, um 1,50 Euro.

Naturkosmetik, Bio-Kosmetik und Co.: Was sind die Unterschiede?

Produktbilder von drei Sorten der neuen Sommerduschgels von Original Source

Vegan und mit rein natürlichen Duftstoffen: die sommerlichen Duschgels von Original Source.

4. Treffsicher abgedeckt

Wer im Sommer gerne auf Foundation, BB Cream und Tinted Moisturizer verzichtet, aber dennoch zu wenig Schlaf oder kleine Rötungen kaschieren möchte, wird bei Laura Mercier fündig: Die neuen Concealer aus der „Flawless Fusion Ultra Longwear“-Serie decken Unebenheiten zuverlässig ab, ohne die Haut zu beschweren – genau richtig für heiße Tage. Der doppelseitige Applikator ermöglicht das Auftragen auch an schwer erreichbaren Stellen wie der Nase oder den Augenwinkeln. In zwölf Nuancen erhältlich. Um 30 Euro.

Produktbild des neuen Flawless Fusion Ultra Longwear Concealers in der Nuance 1N

Der „Flawless Fusion Ultra Longwear“-Concealer von Laura Mercier überzeugt mit hoher Deckkraft und einer angenehm leichten Formulierung.

5. Papaya sei Dank

Die Papaya punktet auch in der Schönheitsbranche mit ihren positiven Eigenschaften: Das Enzym der Tropenfrucht, das in den neuen Sheetmasken der koreanischen Beauty-Marke DEWYTREE enhalten ist, reduziert dank seiner antioxidativen Wirkung kleine Fältchen und spendet müder Haut neue Feuchtigkeit. „Firming Mask“, exklusiv über Douglas erhältlich, um 6 Euro.

Produktbild einer Packung der Firming Deep Mask von DEWYTREE

Papaya-Power für Ihre Haut: die „Firming Mask“ aus der „Deep Mask“-Serie von DEWYTREE.

6. Handliche Wunderwaffe

Der natürliche Alterungsprozess zeigt sich auch bei unseren Lippen: Sie werden trockener und verlieren an Volumen, um den Mund herum bilden sich kleine Fältchen. Das Lippenbalsam der australischen Naturkosmetikmarke Grown Alchemist enthält Tri-Peptide, die die natürliche Kollagen- und Hyaluronproduktion anregen und die Lippen optisch aufpolstern. „Age-Repair Lip Treatment”, um 30 Euro, erhältlich über greenglam.de.

Lippen und Wangen schminken: Make-up-Tutorial für Frauen 40plus

Produktbild eines geöffneten „Age-Repair Lip Treatments” von GROWN ALCHEMIST

Anti-Aging-Pflege für die Lippen: „Age-Repair Lip Treatment” von Grown Alchemist.

7. Fest für die Haare

Das Beautylabel Foamie macht Haarewaschen mit seinen festen Shampoos zu einem ganz neuen Erlebnis, kann bis zu 25 Mal angewendet werden und ist damit eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Haarpflegeprodukten. Die Shampoos in den Duftrichtungen „Aloe Spa“, „Floral Flair“ und „Soft Satisfaction“ sehen aus wie ein Stück Seife und sind zusammen mit einem praktischen Sachet zum Aufhängen in der Dusche erhältlich. Bei Kontakt mit Wasser und mit ein wenig Reiben erwacht das Wunder-Shampoo zum Leben. Exklusiv bei dm erhältlich, um je 5 Euro.

Produktbild der drei festen Shampoos von Foamie in den Duftrichtungen „Aloe Spa“, „Floral Flair“ und „Soft Satisfaction“

Machen die Haarwäsche zum (Duft-)Erlebnis: die festen Shampoos von Foamie.