Cushion-Parfums: Düfte aus der Dose

Chanel und Kenzo machen das Auftragen ihrer Duftklassiker „Eau Tendre“ und „Flower“ jetzt noch einfacher: Die Parfums sind ab sofort auch im praktischen Cushion-Format erhältlich. Wie die Beauty-Neuheit funktioniert, lesen Sie bei DONNA Online.

Eau Tendre aus der Chance-Kollektion von Chanel und Flower by Kenzo von Kenzo im Cushion-Format

Sieht aus wie ein Puderdöschen, ist aber ein Parfum: 2018 bringen Chanel und Kenzo zwei ihrer Duftklassiker im praktischen Cushion-Format auf den Markt.

Wenn Sie morgens einen Hauch Parfum auflegen, lässt der Duft im Laufe des Tages langsam nach und ist spätestens bis zum Feierabend verflogen. Wer zwischendurch nachsprühen will, muss den Duft in die Handtasche packen und mitnehmen – bei zerbrechlichen oder unhandlichen Glasflakons ist das aber alles andere als praktisch. Für dieses Problem haben zwei Beauty-Labels nun eine Lösung entwickelt: Parfum aus der Dose.

Das macht Cushion-Parfums besonders

Sogenannte „Cushion-Formate“ kennen wir bereits von Puder, Foundation und Co.: mit dem Schwämmchen („cushion“, engl. für „Kissen“) die gewünschte Menge Make-up aufnehmen und anschließend auf die Haut tupfen. Das geht einfach, schnell und hinterlässt keine lästigen Flecken auf Händen oder Kleidung. Chanel und Kenzo nutzen dieses praktische System nun auch für Parfum – und sind auf dem deutschen Markt in Sachen Cushion-Düfte damit Vorreiter. Chanel verpackte „Eau Tendre“ aus der Klassiker-Kollektion „Chance“ in ein praktisches Döschen; Kenzo bietet „Flower by Kenzo“ im Cushion-Format an.

So tragen Sie Sommerdüfte richtig auf

„Eau Tendre“ aus der Chance-Kollektion von Chanel als Zerstäuber und im Cushion-Format

So wenden Sie Cushion-Düfte an

Anders als flüssige Parfums kommen die neuen Cushion-Düfte in einer leichten Geltextur daher und versprechen, so länger auf der Haut haltbar zu sein. Beim Aufsprühen von Parfums aus dem Flakon tendiert man dazu, die Handgelenke aneinander zu reiben, was die empfindlichen Duftmoleküle zerstört. Durch das Auftupfen mit dem Schwämmchen-Applikator bei Cushion-Parfums bleibt der Duft dagegen unbeschadet bestehen.

„Flower by Kenzo“ von Kenzo im Cushion-Format und als Zerstäuber
Mehr zum Thema: