Frau mit weißem Pullover sitzt mit einem aufgeschlagenen Buch und Kaffeebecher in der Hand lesend auf dem Sofa
Kultur

Frankfurter Buchmesse 2018: 5 Bücher, die Lust auf den Herbst machen

Endlich können wir es uns wieder ohne schlechtes Gewissen mit einem spannenden Schmöker auf der Couch bequem machen. Pünktlich zum Start der Lesesaison eröffnet am 10.10. die Frankfurter Buchmesse – DONNA Online stellt passend dazu fünf Romane für einen abwechslungsreichen Literaturherbst vor.

Porträtfoto von Neurowissenschaftlerin Dr. Manuela Macedonia an einem See
Experten

Fitter Körper, fitter Geist: Experteninterview mit Dr. Manuela Macedonia

Wer hätte es gedacht: Sport hält nicht nur den Körper gesund, sondern beugt auch Alzheimer und anderen Demenzerkrankungen vor. Im Interview mit DONNA Online erklärt Neurowissenschaftlerin Dr. Manuela Macedonia, wie leicht wir unserem Gehirn mit Bewegung auf die Sprünge helfen können.

Frau 40plus steht lachend vor Pflanzenbeeten im Garten und stützt die Hände auf einen Spaten
Inspiration

Besser leben, nachhaltig wohnen: 10 Tipps, die wirklich was bringen

Kein Plastik, kein Müll, keine konventionell hergestellten Produkte – für viele bedeutet Nachhaltigkeit automatisch Verzicht. Dabei ist es weder aufwendig noch teuer, umweltfreundliche Alternativen für viele alltägliche Situationen zu finden. Mit diesen zehn Tipps leben Sie im Handumdrehen nachhaltiger.

Frau liegt mit dem Kopf auf dem Schoß ihres Mannes und liest im Sonnenuntergang ein Buch
Kultur

Lesestoff für den Urlaub: 4 Buchtipps für den Sommer

Für laue Nächte, entspannte Stunden am Strand oder sonnige Nachmittage auf dem Balkon oder im Garten: Ein gutes Buch geht immer. Hier kommen unsere Leseempfehlungen für den Sommer: vier Romane, die Sie in idyllische Landschaften und die verzwickte Gefühlswelt ihrer Protagonistinnen entführen.

Schwarz-weißes Porträtbild von Buchautorin und Publizistin Nicole Zepter
Leben & Liebe

Mutter-Tochter-Beziehung: „Der Tag, an dem ich meine Mutter wurde“

Mal innige Liebe, mal tiefe Abneigung: Die Beziehung zwischen Müttern und Töchtern ist eine ganz besondere. Woran liegt das – und sind wir dazu bestimmt, das Leben unserer Eltern zu wiederholen? Diesen Fragen geht Nicole Zepter in ihrem Buch „Der Tag, an dem ich meine Mutter wurde“ auf den Grund. Hier geht's zur Leseprobe.