DONNA-Days auf Sylt: Mit DONNA neue Energie tanken

Von 20. bis 25. Februar 2018 tankten zwölf DONNA-Leserinnen unter dem Motto „Restart“ neue Energie an der Nordsee: Im Hotel Rungholt erwarteten die Teilnehmerinnen neben morgendlichen Yogastunden und Masterclasses mit The Botanist, Maria Galland Paris sowie Peter Hahn auch ein einzigartiges Fahrerlebnis mit Porsche. Klicken Sie sich hier durch die Highlights der DONNA-Days.

Zwölf Teilnehmerinnen der DONNA-Days 2018 auf Sylt stehen bei strahlend blauem Himmel versammelt auf der Aussichtsplattform eines Leuchtturms in Kampen auf Sylt

Beim Kulturspaziergang mit Dirk Erdmann erkundeten die Teilnehmerinnen die Insel.

Runde zwei an der Nordsee: Vom 20. bis 25. Februar 2018 ging es für zwölf Leserinnen zu den DONNA-Days nach Sylt. Im Hotel Rungholt, das in Kampen am weltberühmten Roten Kliff liegt, erlebten die Teilnehmerinnen sechs entspannte und inspirierende Tage unter dem Motto „Restart“.

Hier die Highlights der DONNA-Days 2017 im A-ROSA Sylt ansehen

Neue Energie sammeln bei Yoga und Strandspaziergängen

Mit Yoga und Mediation unter der Anleitung von Tina Molsen starteten die Teilnehmerinnen am 21. Februar nach dem Aufstehen entspannt in den ersten Workshop-Tag. Beim Kulturspaziergang durch Kampen mit Dirk Erdmann, Inhaber des Hotel Rungholt, und dem anschließenden Ethik-Workshop unter dem Motto „Alles über Bord werfen“ mit DONNA-Days-Organisatorin Rita-Graciela Werner erfuhren die Damen, wie einfach und befreiend ein Neustart im Alltag sein kann.

Yoga 40plus: So gelingt Ihnen der Einstieg

Beim traditionellen Biikebrennen in Kampen verabschiedeten sich die DONNA-Days-Teilnehmerinnen am Abend auf nordfriesische Art vom Winter.

Ein Fest für die Geschmacksnerven: Cocktails und Austern

In der Masterclass mit The Botanist Gin erklärte Lisa de Ridder an Tag drei der DONNA-Days die unterschiedlichen Aromen von Wildkräutern und Salzwiesengewächsen. In der anschließenden Cocktailschule lernten die Teilnehmerinnen, leckere Drinks auf Gin-Basis zu mixen – und durften ihre Kreationen selbstverständlich auch verkosten. Zwei-Sterne-Koch Johannes King sorgte begleitend dazu für kulinarische Genüsse mit frischen Austern und anderen Köstlichkeiten.

Masterclasses mit Maria Galland Paris und Peter Hahn

An Tag vier kümmerten sich Fashion- und Beauty-Profis um unsere zwölf Teilnehmerinnen: Karen Lorenz, Schulungsleitung der Académie de Beauté bei Maria Galland Paris und Make-up-Artist Thorsten Joffroy verrieten in ihrer Masterclass, was den Teint zum Strahlen bringt. Unter der Profi-Anleitung des Beauty Coaches erfuhren die Damen, wie sie bei ihrer täglichen Pflege- und Schminkroutine selbst für einen frischen Teint mit Glow-Effekt sorgen können.

Für ein frühlingsfrisches Styling sorgte die Fashion-Masterclass mit Peter Hahn: Chef-Einkäuferin Nicole Metzger verriet, wie man Blusen im Frühjahr 2018 in Szene setzt. Die Stylisten Susie Gundlach und Hendrik Schaulin berieten unsere Teilnehmerinnen persönlich und typgerecht in allen Stilfragen.

Geschwindigkeit de luxe: Inseltour mit Porsche

Am Samstag erkundeten die Teilnehmerinnen die neue Sylter Porsche-Dependance in Westerland. Mit Virtual-Reality-Brillen erhielten die Frauen einen Einblick ins Cockpit des neuen Porsche Panamera. Danach durften die DONNA-Leserinnen die Porsche-Flotte auch im realen Leben hautnah kennenlernen – bei einer PS-starken Inseltour. Eine Wattwanderung in Hörnum an Sylts Südspitze sowie ein Abstecher zur Sylter Genussmacherei in List rundeten den letzten Workshop-Tag ab.

Weitere Eindrücke der DONNA-Days 2018 auf Sylt finden Sie in unserer Bildergalerie.