kalter Genuss

Cocktail Rezepte: Erfrischende Drinks für den Sommer

Cocktail Rezepte | © Getty Images| Anna Janecka
© Getty Images| Anna Janecka
Fruchtige Cocktail Rezepte für Grillabende und After-Work-Treffen.

Endlich! Die lang ersehnten Treffen mit Freunden, Familie und Kollegen sind wieder möglich. Damit ist die Saison für lange Sommernächte im Freien, After-Work-Drinks und Grillabende im Garten offiziell eröffnet. Apropos Drinks: Anstatt mit Bier oder Wein anzustoßen, überraschen Sie Ihre Gäste doch zur Abwechslung mal mit selbstgemachten Cocktails. Als Inspiration zeigen wir Ihnen ein paar Cocktail Rezepte, die Sie ohne teures Equipment ganz einfach selbst mixen können und die garantiert gut ankommen. Plus: Für alle, die alkoholfreie Cocktails bevorzugen, ist auch etwas dabei. 

Cocktail Rezepte: Vorbereitung zum Selbermixen 

Raffinierte Drinks mit außergewöhnlichen Geschmackskombinationen kommen zu jeder Jahreszeit gut an! Bei selbstgemachten Cocktails denken Sie zunächst an unzählige Zutaten und teures Equipment, das fast unbenutzt in der Küchenschublade landet? Keine Sorge: Zahlreiche Cocktail Rezepte und originelle Longdrinks kommen ganz ohne Shaker und eine endlose Zutatenliste aus. Wir stellen leckere Drinks und alkoholfreie Cocktails vor, die direkt im Glas zubereitet werden. 

Für das Mixen von Cocktails ist es lediglich praktisch, einen kleinen Messbecher zur Hand zu haben – ein Jigger, wie er zum Abmessen kleiner Flüssigkeitsmengen in Bars verwendet wird, muss es nicht unbedingt sein. Wird ein Barlöffel (BL) als Maßeinheit angegeben, verwenden Sie stattdessen einfach einen Teelöffel (TL). Auch einen Stößel müssen Sie sich nicht extra zulegen: Sie können die Zutaten auch mit einem Löffel an- bzw. zerdrücken. Crushed-Ice zum Kühlen der Drinks können Sie ohne einen Ice-Crusher herstellen, indem Sie Eiswürfel in ein sauberes Geschirrtuch einwickeln und mit einem Nudelholz oder Topf zerkleinern. Oder Sie kaufen das Crushed Ice schon fertig im Supermarkt. Schon kann es losgehen:

Einfache Cocktail Rezepte für den Sommer

1. Aperol Zisch mit Thymian

Zutaten:

  • Ingwer (ca. 15 g)

  • 2 Stiele Thymian

  • 4 cl Aperol

  • Zitronenlimonade

  • Crushed Ice

Zubereitung:
Ingwer schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden, den Thymian waschen und trocken schütteln. Ingwerscheiben, Aperol, Thymian und Eis ins Glas geben, mit Limonade auffüllen und kurz umrühren. Mit Strohhalm servieren. Der perfekte erfrischende Drink, um entspannt in den Abend zu starten.

2. Vanilla Sky Cocktail Rezept

Zutaten:

  • 5 cl Wodka

  • 5 bis 6 rote oder weiße, kernlose Trauben

  • 2 cl Vanillesirup

  • 1,5 cl frischer Limettensaft

  • 1 BL Rohrzucker

  • Crushed Ice

Zubereitung:
Trauben, Zucker und Vanillesirup zusammen mit dem Limettensaft in ein hohes Glas geben. Die Mischung mit einem Stößel oder Löffel gut zerdrücken. Das Glas zu zwei Dritteln mit Crushed Ice füllen und umrühren. Das Glas großzügig mit Crushed Ice auffüllen, mit einer Traube dekorieren und mit einem Trinkhalm servieren. Der Vanilla Sky schmeckt recht süß, eignet sich aber trotzdem toll als Aperitif sowie als Drink in geselliger Runde.

Auch ideal für den Sommer: Sorbet selber machen

3. Basil Smash

Zutaten:

  • 1 Bio-Zitrone

  • 6 bis 8 Basilikumblätter

  • 6 cl Gin

  • 2 cl Rohrzuckersirup

  • Soda

Zubereitung:
Die Zitrone gut mit warmen Wasser waschen, abtrocknen und in Spalten schneiden. Die gewaschenen Basilikum-Blätter und ein oder zwei Zitronenspalten in ein hohes Glas geben und mit einem Mörser oder Löffel andrücken. Eiswürfel in das Glas geben, Sirup und Gin zugießen und mit etwas Soda auffüllen. Ein simples Cocktail Rezept, das zu jeder Jahreszeit gut schmeckt.

4. White Russian

Zutaten:

  • 4 cl Wodka

  • 2 cl Kahlua (Kaffeelikör)

  • 2 cl Milch-Sahne-Mischung

Zubereitung:
Eiswürfel ins Cocktailglas geben. Dann nacheinander Wodka, Kahlua und die Milch-Sahne-Mischung (pure Milch würde den Drink verwässern!) einfüllen. Kann auch ohne Sahne als „Black Russian” serviert werden. Als cremiger After-Dinner-Drink zu empfehlen.

Cocktail Rezepte: White Russian | © Getty Images / Mindstyle
© Getty Images / Mindstyle
Cremiger Genuss: Der White Russian zählt zu den Klassikern unter den Cocktail Rezepten.

Alkoholfreie Cocktails zubereiten

Nur weil man auf Alkohol verzichtet, heißt es nicht, dass man auf Cocktails verzichten muss! Im Gegenteil: Cocktails, die ohne Wodka, Sekt oder Gin auskommen, sind mindestens genauso köstlich und erfrischend. Freuen Sie sich über diese alkoholfreien Cocktails und kühle Sommer-Drinks für Ihren wohlverdienten Feierabend!

1. Lillet Berry Virgin

Zutaten: 

  • Wild Berry 

  • Mineralwasser

  • 1 EL gefrorene Beeren

  • 2 cl Zuckersirup

  • Eiswürfel

Zubereitung:

Ein Longdrinkglas zur Hälfte mit Wild Berry (alternativ Beerensaft) befüllen und mit Mineralwasser auffüllen. Gefrorene Beeren, Zuckersirup und Eiswürfel hinzugeben - fertig! 

2. Ginger Ale Longdrink

Zutaten:

  • 1 Limette

  • 200 ml Ginger Ale

  • 3-4 Minzblätter

  • 1 EL Rohrzucker

  • 100 ml Maracujasaft

  • Eiswürfel

Zubereitung:

Die Zubereitung des alkolfreien Cocktails ist super simpel: Die Limette vierteln und mit dem Rohrzucker und der gewaschenen Minze in ein hohes Glas geben. Das Ganze mit Ginger Ale und Maracujasaft auffüllen. Zum Schluss die Eiswürfel hineingeben. Wer Lust und Laune hat, dekoriert das Glas noch mit Zitronen- oder Limettenscheiben. 

DONNA-Tipp: Wer Eiswürfel aus Fruchtsäften herstellt, kann sich über tolle Farbtupfer im Cocktail freuen. 

Alkoholfreie Cocktail Rezepte | © Getty Images /  bhofack2
© Getty Images / bhofack2
Simpel und einfach: Der alkoholfreie Cocktail mit Ginger Ale.

3. Pink Lemonade

Zutaten:

  • 50 g gefrorene Himbeeren

  • 2-3 Minzblätter

  • 1 Limette

  • 125 ml kalter Minztee oder Eistee

  • 200 ml Sprudelwasser

  • Crushed Ice

Zubereitung:

Limette klein schneiden, Minze waschen. Gefrorene Himbeeren pürieren. Alles in ein Glas geben und mit kaltem Minztee und Sprudelwasser aufgießen. Abschließend noch Crushed Ice dazugeben und wahlweise mit Himbeeren dekorieren. Jetzt können Sie den pinken alkoholfreien Cocktail genießen!

4. Orange Fizz

Zutaten:

  • 2 cl Zitronensaft

  • 3 cl schwarzer Johannisbeersaft

  • 8 cl Orangensaft

  • 1 Schuss Mineralwasser

  • Eiswürfel

Zubereitung:

Dieser alkoholfreie Cocktail eignet sich ideal als fruchtiger Aperitif. Alle Zutaten vermischen und in ein Weinglas geben. Fertig! 

Low Carb Rezepte: Genuss ohne Kohlenhydrate

Low Carb Pizza mit Blumenkohl-Boden | © Vitamix