Mode-News: IVY & OAK eröffnet ersten Store in Berlin

Passend zu seinem zweiten Geburtstag eröffnete das Berliner Contemporary Fashion-Label IVY & OAK Anfang Mai seinen ersten Store in der Hauptstadt. Wir stellen den neuen Shop vor und haben alle Infos zum Konzept des jungen Modeunternehmens.

Außenansicht der Fassade des ersten IVY & OAK Stores in der Münzstraße 22 in Berlin

Das 2016 gegründete Berliner Modelabel IVY & OAK eröffnete seinen ersten stationären Laden in der Haupstadt. DONNA Online hat alle Infos zum Store Opening.

Zuwachs für die Slow Fashion-Szene in der deutschen Hauptstadt: Am 8. Mai 2018 eröffnete das Berliner Contemporary Fashion-Label IVY & OAK seinen ersten Store.

Mode made in Germany: Diese Labels sollten Sie kennen

Cleanes Design im neuen IVY & OAK Store

Seinem typischen Stil bleibt das Modelabel IVY & OAK auch bei seinem ersten stationären Laden treu: Eine cleane, aber hochwertige Inneneinrichtung mit Naturmaterialien wie Holz und Marmor prägt den neuen Store in der Berliner Münzstraße 22, der sich über eine Fläche von 50 Quadratmeter erstreckt. Durch das minimalistische Interieur liegt der Fokus klar auf den modischen Entwürfen. Der IVY & OAK Store ist von Montag bis Freitag von 11 bis 20 Uhr sowie samstags von 10 bis 20 Uhr geöffnet und bietet neben den aktuellen Kollektionen auch eine Auswahl an Brautkleidern.

Seit seiner Gründung hat sich die Modemarke vor allem mit eleganter und hochwertig verarbeiteter Businessmode einen Namen in der deutschen Fashion-Branche gemacht. Zu den typischen Designs von IVY & OAK gehören feminine Midiröcke in A-Linie, Etuikleider und Mäntel. 

IVY & OAK: Vom Shop-Riesen zum eigenen Slow Fashion-Label

2016 launchten Caroline von Stieglitz, Steven Tran und Co-Gründer Christopher Deckert ihr Modelabel IVY & OAK mit dem Leitsatz: „Stil statt nur Trends“. Die beiden Labelgründer von Stieglitz und Tran lernten sich während ihrer beruflichen Station beim E-Commerce-Riesen Zalando kennen – und sind deshalb bestens mit der Fast Fashion-Branche vertraut. Vielleicht erklärt gerade diese Erfahrung, dass IVY & OAK auf langlebige, fair produzierte Kleidungsstücke, klassische Designs und damit auf Slow statt Fast Fashion setzt.

Bislang waren die Kollektionen von IVY & OAK ausschließlich im labeleigenen Online-Shop sowie bei E-Commerce-Anbietern wie About You und Zalando erhältlich. Mit dem neu eröffneten Store in Berlin ist das Modeunternehmen nun auch im stationären Handel angekommen.

Statement-Blusen: 25 Modelle, die wir jetzt tragen wollen

„Der Erfolg unseres Onlineshops und die stetig wachsende Nachfrage der Kundinnen nach einem 'physical store' haben uns darin bestärkt, ein Omnichannel-Konzept zu starten. Mit der Eröffnung des ersten Stores möchten wir IVY & OAK greifbarer machen und noch besser die Bedürfnisse und Ansprüche unserer Kundinnen verstehen. Wir wollen dazu lernen und uns weiterentwickeln“, sagt Labelgründerin Caroline von Stieglitz zum neuen Ladengeschäft.

IVY & OAK
Münzstraße 22
10178 Berlin

ivy-oak.com

Mehr zum Thema: